BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS »

Montag, 29. September 2014

Vielen Dank ...

... an alle, die mein Buch ehrlich rezensiert haben. Damit meine ich nicht jene, die meinen Werken jegliche Qualität absprechen, denn damit brauche ich mich nicht zu befassen, da es einfach nicht der Wahrheit entspricht.

Aber hier geht es ja um euch, die echten Leser.

Durch euch sind mir einige Schwachstellen besser bewusst geworden, gegen die ich bereits Gegenmaßnahmen ergriffen habe. Ich habe an den Emotionen und der Spannung gearbeitet, sowie mehr Beschreibungen ins aktuelle Projekt eingefügt. 

Natürlich ist mir, bewusst, dass ich es nicht allen recht machen kann, doch diese drei Punkte verdienen wohl wirklich Beachtung. 

Allerdings spielt es auch das Thema eine Rolle und wie viel jemand damit anfangen kann, inwieweit Spannung aufkommt, neben diversen Spannungstechniken. 

Emotionen kann man in einem Liebesroman wohl kaum genug haben. <3