BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS »

Freitag, 12. September 2014

"Geliebter Highlander" ist auf der Bestselleriste der Jugendbücher-Unterrubrik Liebesromane.

Wie kommt das in die Jugendbücher-Liste, obwohl ich es nicht dort eingeordnet hatte?
Es könnte natürlich sein, dass die heutige Jugend sehr an Historischem interessiert ist, besonders wenn es mit Romantik vermischt ist.


Womöglich habe ich das meinen Trollen zu verdanken, die meine Bücher mehrfach als Jugendbücher bezeichnet haben, weil ich ja so schlechte, harmlose Erotikszenen schreibe und mein Wortschatz so begrenzt sei.
Dabei reklamiert mein Lektor immer wieder Wörter, die zu ungebräuchlich seien. Eine Leserin hatte mich darüber informiert, dass in "Im Bann der Wasserfee" zu viel Sex wäre. So was.

Hiermit möchte ich mich bei meinen Leserinnen und Lesern bedanken. DANKE!