BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS »

Dienstag, 29. Januar 2013

Im Kobo-Shop: "Der Kuss des Greifen"

Jetzt auch erhältlich im Kobo-Shop:

Der Kuss des Greifen (Kobo)

 Ohne DRM, um Ihre Freiheit, das eBook auf Ihren sämtlichen Readern lesen zu können, nicht einzuschränken. Doch bitte beachten Sie das Urheberrecht und verschenken, verleihen und verkaufen Sie keine eBooks, womit Sie den Autoren sehr viel Schaden zufügen können. So viel, dass viele aus finanziellen Gründen gezwungen wären, mit dem Schreiben oder besser gesagt dem Veröffentlichen aufzuhören, das mit viel Aufwand und Kosten verbunden ist. Und das wollen Sie sicher auch nicht, oder?

Donnerstag, 17. Januar 2013

Mel's Bücherblog hat "Der Kuss des Greifen" rezensiert

Mel's Bücherblog hat eine sehr ausführliche Rezension zu "Der Kuss des Greifen" geschrieben.

Schön, dass sie aufgeschlossen ist für die in Romanen kaum verwendete Zeit der griechischen Antike um Zeit 277 v. Chr.

Danke für die Rezension und die vielen Gedankenanstöße!

Hier geht es zur Rezension:

http://mels-buecherblog.blogspot.de/2013/01/der-kuss-des-greifen-gotterdammerung.html#more

Sonntag, 13. Januar 2013

Bücherwürmchens Welt hat "Der Kuss des Greifen" rezensiert.

Bücherwürmchens Welt hat "Der Kuss des Greifen" rezensiert. Ich bin beeindruckt.

Ein kurzes Zitat: "Trotz der kleineren Kritikpunkte hat mich diese Geschichte dennoch definitiv gefesselt und mir schöne Lesestunden mit einem romantischen Abenteuer geboten, bei dem man noch zusätzlich einiges über die damalige Zeit und die damit verbundenen Gegebenheiten erfährt."

Hier findet ihr die komplette, ausführliche Rezension.

http://buecherwuermchenswelt.blogspot.de/2013/01/der-kuss-des-greifen-gotterdammerung.html

Dienstag, 1. Januar 2013

Ein schönes neues Jahr!

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes neues Jahr, Glück, Gesundheit und Erfolg!

Unter diesem Pseudonym schreibe ich derzeit nicht so viel. Es existiert zwar ein zweihundertseitiges Romanmanuskript, doch werde ich mich in der nächsten Zeit vermehrt der Erotik widmen. Weitere Liebesromane sind vorgesehen. Auch das ist einer meiner Vorsätze fürs neue Jahr, auch wenn die Erotik erstmal vorgeht. Irgendwann habe ich zuviel "Justine" erwischt und dann geht es wieder Sharon an den Kragen.

Ich wünsche euch eine gute Zeit!


red firework lights (christmasstockimages.com) / CC BY 3.0